Google+ Julias Buchblog: Kuhn/Reinwarth/Fröhlich - Die grosse Brocklaus

Mittwoch, 3. Oktober 2012

Kuhn/Reinwarth/Fröhlich - Die grosse Brocklaus

Die grosse Brocklaus: Das komplett erfundene Lexikon
Kuhn Oliver, Reinwarth Alexandra, Fröhlich Axel
Droemer Verlag
ISBN 9783426274712

Ein wunderbares Lexikon für all jene Dinge, die man auch bei Wikipedia nicht findet. „King’s Red Cross“ etwa, die bahnhofseigene Sanitätsstation, die notwendig wurde, weil seit 1997 im Bereich von Gleis 9 plötzlich viele Leute mit Kopfverletzungen auftauchen. Gut zu wissen ist auch, dass „Ungarn“ nicht nur ein Land ist, sondern auch der kleine Faden, der aus dem Pullover hängt und an dem man unter keinen Umständen ziehen sollte. Und wer gerne in den Zoo geht, sollte vorbereitet sein auf die „Mimikrise“, das negative Erlebnis, wenn man vor dem Gehege steht und das Tier nicht finden kann.

„Die grosse Brocklaus“ sieht aufgrund des liebevoll gestalteten Einbands nicht nur sehr dekorativ aus im Bücherregal, sie hilft auch zuverlässig über kleinere Schlechte-Laune-Anfälle und sonstige Stimmungstiefs hinweg. Klar ist ein Lexikon definitiv kein Buch, das man von A bis Z durchliest. Das wäre auch schade, denn so würde man sowohl das Vorwort wie auch das Abkürzungsverzeichnis oder die Autorenliste verpassen! Aber unabhängig vom persönlichen Humor findet wohl jeder beim gelegentlichen Blättern einen Eintrag, der unweigerlich die Mundwinkel hebt.

Kommentare:

  1. http://ami-booklove.blogspot.de/2012/10/award.html

    Du hast einen Award bekommen:D Herzlichen Glückwunsch!

    Ami

    AntwortenLöschen